Sassariente


Publiziert von Delta Pro , 9. Januar 2007 um 08:20.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Locarnese
Tour Datum: 6 Januar 2007
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-TI   Gruppo Cima dell'Uomo 
Zeitbedarf: 3:30
Aufstieg: 810 m

Herbstliche Winterwanderung im Tessin mit eindrücklichen Stimmungsbildern.

Noch ist die Wandersaison nicht vorbei. Die Südhänge im Tessin sind bis über 2000 Meter schneefrei – da braucht man keine Skis, um die Sonne zu geniessen!

Aufstieg von Monte di Motti durch Laubwälder zur hübschen Alp Monti di Scesa. Dann auf breitem Wanderweg an den Fuss des Sassariente. Auf der Nordseite liegt ein halber Meter Schnee. Der etwas klettrige Schlussaufstieg (T4) auf den Gipfel ist mit Seilen und Eisenstiften gesichert und momentan vereist, aber problemlos zu begehen.

Grossartige Ausblick auf Dunstmeer, das Spiegelbild der Sonne im Lago Maggiore, die Walliser 4000er und das Wolkenspiel! Sonnenuntergangs-Stimmungen en masse im Abstieg.



Tourengänger: Delta, sglider

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3+
T3+
16 Mai 10
Sassariente Q1767 · giorgio59m
T3 L
24 Sep 08
Sassariente 1767 m · marc1317
T4
15 Jun 08
Sassariente (1768) · ironknee
T3 L
22 Mär 08
Sassariente · Urs

Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

Alpin_Rise Pro hat gesagt: farbig!
Gesendet am 9. Januar 2007 um 12:12
Da arbeitete wohl der 3 Königliche Romantikgenerator auf Hochtouren - ungewöhnliche, künstlerische Superbilder!


Kommentar hinzufügen»