Wildspitz 1580m


Publiziert von Patrik Hitz , 7. Januar 2007 um 20:06.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum: 3 September 2006
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Ross- und Zugerberggebiet   CH-SZ   CH-ZG 
Zeitbedarf: 1 Tage 5:00
Aufstieg: 1163 m
Abstieg: 1163 m
Kartennummer:1151Rigi

Mein Kantonshöhenpunkt Nummer 4

Start bei der Post in Arth (427m). Von der Post aus über offenes Feld zu einem Hof, namens Gantli, am Fusse des Berges.Von dort ging ich auf dem kürzesten Weg zum Ochsenboden. Unterhalb dem Ochsenboden habe ich die fantastische Aussicht  auf Arth genossen.  Am Waldrand entlang auf den Gnipen. Nach kurzem Bestaunen des Abrisses vom Goldauer Bergsturz, weiter auf der Touristenautobahn bis zum Gipfel des Wildspitzes.
Dort habe ich die schöne Aussicht an diesem wunderbaren Tag genossen.
Auf dem gleichen Weg runter, mit einer kleinen Imbisspause im Bergrestaurant, kurz unter dem Gipfel.
Alles in allem eine schöne Tour und das gerade vor meiner Haustür.
Keinen langen Anfahrtsweg.
Super!

Route:
Arth Post 427m - Gantli 475m - Roren 774m - Bigstein 1020m - Ochsenboden 1165m - Punkt 1279m - Punkt 1383m - Gnipen 1533m - Punkt 1567m - Punkt 1540m - Wildspitz 1580m - Punkt 1540m - Punkt 1567m - Gnipen 1533m - Punkt 1268m - Ober Spitzbüel 957m - Härxig 738m - Punkt 605m - Ritschi 470m - Oberarth 453m - Punkt 435m - Arth Post 427m

Tourengänger: Patrik Hitz

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
12 Dez 14
Wildspitz 1580m · Bergmuzz
T3
T2
T3
14 Mai 11
WILDSPITZ 1580m · Wolfenstein
T2

Kommentar hinzufügen»