Großes Pfuitjöchle 2196m


Publiziert von kleetomb , 7. März 2010 um 22:53.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Ammergauer Alpen
Tour Datum: 7 März 2010
Ski Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 1100 m
Strecke:7 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:München-Garmisch-Lermoos-Lähn
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Am Bahnhof in Lähn.

Man parkt direkt am Bahnhof in Lähn. Zum Startpunkt der Tour muss man die Eisenbahngleise überqueren. Zunächst steigt man direkt gegen Norden ca. 100 Höhenmeter eine kleine Almweise bergauf, bevor man schon im Wald verschwindet. Im relativ dichten Wald steigt man zumeist leich nord / nordöstlich. Nach der Waldgrenzen hat man das Pfuitjöchle bereits direkt vor sich. Sich leicht rechts haltend, verlässt man den Rücken und kann sich etweder weiter leicht rechts halten und auf das große Pfuitjöchle steigen oder den direkten Weg Richtung kleines Pfuitjöchle wählen. Die Hangrichtung ist zumeist südlich. Deshalb ist die Tour für Tiefschneegenießer nur nach reichlich Neuschnee und kalten Temperaturen zu empfehlen.
 


Tourengänger: kleetomb


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»