Heimgarten (1791m) - Winterbegehung


Publiziert von felixbavaria , 16. Januar 2010 um 16:51.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Bayrische Voralpen
Tour Datum:16 Januar 2010
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 4:15
Aufstieg: 1150 m
Abstieg: 1150 m
Kartennummer:Kompass 6

Heute bin ich bei dem angekündigten Kaiserwetter spontan zu einer Tour auf den Heimgarten aufgebrochen. In München war noch dichter Nebel, Hochnebelgrenze bei ca. 1000m, am Gipfel starker Wind, aber an geschützten Ecken fast schon T-Shirt-Wetter. Nur unten im Wald mussten Mütze und Handschuhe her. Da ich recht spät dran war, konnte ich beim Abstieg zur Bärenfleckhütte (NW-Seite) sogar die Nachmittagssonne genießen.

Alles war gut gespurt, Schneeschuhe habe ich nicht vermisst, auch wenn welche damit unterwegs waren. Keine Vereisung.

Für die Route und weitere Metadaten verweise ich auf meine Beschreibung der exakt gleichen Tour hier.

Ein kreativer Mensch hat vom Wankfleck eine seltsame Spur erst waagrecht und dann in der Direttissima weglos den Hang hinauf gelegt, der ich irrtümlich gefolgt bin. Sonst war es eine traumhafte Tour, die Bilder sollten für sich sprechen!

Tourengänger: felixbavaria


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»