Bachtel: x ← x+1


Publiziert von mde , 12. Januar 2010 um 22:46.

Region: Welt » Schweiz » Zürich
Tour Datum:12 Januar 2010
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: Zürcher Oberland   CH-ZH 
Zeitbedarf: 2:00
Aufstieg: 515 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Hinwil - Hadlikon - Bodenholz

Der Bachtel ist nun wirklich das, was man als meinen Hausberg bezeichnen kann. An seinem Fuss bin ich aufgewachsen und habe 30 Jahre meines Lebens verbracht. Die exakte Anzahl meiner Besuche auf seinem Gipfel, eben x,  lässt sich heute leider nicht mehr rekonstruieren, es sind zuviele undokumentierte Besteigungen dabei.

Auf jeden Fall musste er schon für vieles herhalten: Ski-, Bike-, Wander-, Berglauf, Langlauf-, Schlittel- und Hundetouren, als Startplatz für Gleitschirmflüge und sogar automobil habe ich ihn schon einige wenige Male erreicht. Es ist einfach immer wieder schön dort oben, und da es heute, auf einer (Früh-)Feierabend-Skitour einige schöne Bilder gegeben hat, wird er hier nun sogar mit einem Bericht gewürdigt.

Start um 15.15 Uhr im Bodenholzrank oberhalb von Hadlikon, auf ca. 630m und über die "klassische" Route via Höhenstrasse, Tannweid, Orn zum Gipfel. Auf ca. 1050m lassen wir das Nebelmeer unter uns und geniessen fantastische Stimmungen. Nach genau einer Stunde haben wir die gut 500hm bewältigt und erfreuen uns an der Aussicht vom Bachtelturm.

Für die Abfahrt habe ich die besten Hänge und kleinen Varianten längst ausgetüftelt, so geht's auch hier auf der für mich "klassischen" Route, mit einigen kleinen Gegenanstiegen zu Fuss, talwärts. Es liegt schöner, federleichter Pulverschnee, und wir legen die ersten Spuren nach dem letzten Schneefall. Die Unterlage ist zugegebenermassen etwas knapp bis inexistent, was aber dem Skivergnügen auf den grösstenteils glatten Wiesen keinen Abbruch tut.

Fazit: kleine, in den Alltag eingebettete Tour, für mich trotzdem grosser Erlebniswert. Gratulation an Kathrin und Neni zum gelungenen Wiedereinstieg, und herzlichen Dank ans Nani fürs Hüten! 


Tourengänger: mde


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T1
L
L
21 Dez 09
Bachtelskitour 1115m · CK
T1
16 Nov 08
Bachtel · Stefan66
T1

Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

dabuesse hat gesagt:
Gesendet am 13. Januar 2010 um 11:59
"Die exakte Anzahl meiner Besuche auf seinem Gipfel, eben x, lässt sich heute leider nicht mehr rekonstruieren, es sind zuviele undokumentierte Besteigungen dabei."

mir geht es ähnlich, aber es ist immer wieder schön. War ich doch schon fast überall, gibt es immer wieder etwas neues zu entdecken (Zb Ornberg Südwand).
Falls du was zu ergänzen hast in der Bachtel-Wiki, nur zu :)

Ein richtiger Hausberg halt.

gruss David

mde hat gesagt: RE:
Gesendet am 13. Januar 2010 um 23:57
Wow David, da hast Du aber ganze Arbeit geleistet mit dem Wiki. Eigentlich ist es fast vollständig, ich werde aber bei Gelegenheit noch einige kleine Details beisteuern.

Die Ornberg-Südwand kenne ich übrigens höchstens so halb, von früher auf der Suche nach einem verschollenen Modellflugzeug ;-). Es gibt also auch für mich noch Neuland zu entdecken am Bachtel.


Kommentar hinzufügen»