Piz Uertsch - Piz Blaisun


Publiziert von Delta Pro , 20. Dezember 2006 um 12:49.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Oberengadin
Tour Datum:24 Juli 2001
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Hochtouren Schwierigkeit: WS
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 5:00

Eindrückliche Tour in Nebel und Wind über Uertsch und Piz Blaisun - zwei grosse Albula-Gipfel!

Start auf dem Albulapass. Zügig an den W-Grat des Piz Uertsch und auf diesem in schöner Kletterei auf den Gipfel (100min) vom Pass - tatsächlich ein sehr schöner Aufstieg! Cooles Gipfelbuch seit 1915(?)!
Bei stürmischen Bedingungen und Null-Sicht über den langen, aber abwechslungsreichen Grat zum Piz Blaisun. Da die Crasta Mora angehängt werden soll, sause ich in 15min durch die verschneite SW-Flanke an die Albulastrasse (1000Hm). Ein Gewitter bremst aber die Unternehmungslust. Auf der Strasse nach La Punt.

Tourengänger: Delta

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»