Piz Minschun (3068m)


Publiziert von Omega3 , 2. Dezember 2006 um 23:25.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Unterengadin
Tour Datum: 2 Dezember 2006
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Tasna Gruppe   CH-GR 
Aufstieg: 1920 m
Abstieg: 1770 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:öV

Scuol - Alp Clünas - Lai da Minschun - Piz Minschun - Minschun Pitschen - Greala - Alp Laret - Val Tasna - Ardez.

Grossartige Sicht in die Silvrettagruppe, Linard - Fliana - Buin - Urschai - Fluchthorn und wie sie alle heissen. Bei entsprechender Routenwahl könnte man gegenwärtig trockenen Fusses auf den Gipfel gelangen, für den Abstieg sind die Schneefelder aber höchst willkommen. Seilbahnen stehen noch alle still.


Tourengänger: Omega3

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (4)


Kommentar hinzufügen

Cyrill Pro hat gesagt: Fast-Nachbarn
Gesendet am 7. Dezember 2006 um 23:18
Du bist von Greifensee? So cool, dann sind wir fast Nachbarn, denn ich wohne in Schwamendingen. Der Greifensee ist quasi mein Homeland, wo ich mich ständig aufhalte und trainiere. Ich bin mindestens einmal pro Woche am Greifensee...Zufälle gibts. Müssten im Schloss mal eins trinken gehen :-)

Omega3 hat gesagt: RE:Fast-Nachbarn
Gesendet am 7. Dezember 2006 um 23:33
Ja, da lässt sich schon was machen. Was trainierst du denn? Joggen? Biken?

Cyrill Pro hat gesagt:
Gesendet am 8. Dezember 2006 um 21:51
Hi, hast ne Email Adresse? Meine lautet: cyrill74@hispeed.ch

Gruss Cyrill

Omega3 hat gesagt: RE:E-Mail
Gesendet am 13. Dezember 2006 um 23:24
Hoi Cyrill, danke für deine Nachricht, habe Probleme mit meinen E-Mail, geht nichts raus. Aber ich bin dran.
Schöne Grüsse
Martin


Kommentar hinzufügen»