Strahlhorn, 4190m


Publiziert von Baldy und Conny Pro , 23. Oktober 2009 um 09:15.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Mittelwallis
Tour Datum:18 Juli 2004
Hochtouren Schwierigkeit: WS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 2 Tage
Aufstieg: 1300 m
Abstieg: 1300 m
Strecke:Saas Fee- Plattjjen-P.2664-P.2732-P.Brittaniahütte-Adlerpass-Strahlhorn-Adlerpass-Brittaniahütte-Felskinn-Saas Fee
Zufahrt zum Ausgangspunkt:mit PW bis Saas Fee
Unterkunftmöglichkeiten:Britanniahütte Hotels in Saas Fee
Kartennummer:Swiss Map

Am Samstag Aufstieg über Plattjen, vorbei am Mittaghorn und Egginer zur Britanniahütte. Man hat dabei immer wieder einen schönen Ausblick auf dem Mattmark-Stausee.

Frühstück am Sonntag gibts ab 03.30. Wir sind so gegen 04.15 losmarschiert. Man steigt zuerst auf den Hohlaubgletscher ab,um dann am Hohlaubgrat über eine Schulter (Fels, Schnee) auf den Allalingletscher zu gelangen. Dann beginnt ein langer Schneeguaggel Richtung Adlerpass der einfach nie näher kommen wollte. Das Gelände ist bis zum Adlerpass relativ flach. Der Aufstieg auf den Adlerpass hats dafür dann in sich. Endlich oben, auf dem Adlerpass, geht es noch den schmalen Grat z.T. über Felsen zum Gipfel. Da das Wetter langsam aber sicher zumacht, verbrachten wir auf dem Gipfel nur ein paar Minuten. Retour auf gleichem Weg zur Britannniahütte. Das Wetter verschlechterte sich allerdings schneller als gedacht und so hatten wir beim Abstieg dicken Neben. Dank GPS fanden wir die Britanniahütte ohne Probleme.  Nach einer Suppe in ca. 30-40 Min. zur Felskinnbahn und runter nach Saas Fee.

Wir brauchten für den Aufstieg um die 5 Std., für den Abstieg ca. 3 Std.

Beeindruckt haben uns die 2 älteren Engländer die wir unterwegs immer wieder angetroffen haben. Es war ziemlich kalt und windig. Wir hatten alles montiert was es zum anziehen gab. Mütze, Handschuhe dicke Fleecejacke. Die zwei Herren hatten weder Handschuhe (Pickel mit Holzgriff in der Hand!!!) noch Mützen auf. Sie trugen beide Barchenthemden und eine leichte Jache drüber. Die waren vielleicht abgehärtet.


Tourengänger: Baldy und Conny

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»