Hochlantsch-Klettersteig


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 2. Dezember 2006 um 19:33.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Randgebirge östlich der Mur
Tour Datum:25 November 2006
Klettersteig Schwierigkeit: ZS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: A   A-ST 
Zeitbedarf: 3:00

Wieder einmal gehen wir den Hochlantschklettersteig! Trotz Schnee war er sehr schön zu gehen!

AUFSTIEG: Vom Gh.Zirbisegger über den Wanderweg bis zur Abzweigung TVN-Steig. Jetzt dem Steiglein (z.T. steil) folgen bis zu einer Jagdhütte. Von hier sehr steil in einen Sattel (Tafel+Gurtanziehplatz). Jetzt wenige Meter nach rechts zum Steigbeginn. Dem Seil bzw. dem Grat folgen bis zum Wandbuch. Von hier unter der Nordwand in eine Rinne absteigen. Jetzt kurz in einer Rinne und dann wieder am rechten Grat bis zum Ausstieg. (2h)

ABSTIEG: Über Schüsserlbrunn (1h)

MIT WAR: Hubert

WETTER: sonnig

TOPO: http://www.bergsteigen.at/pic/pdf/683_Topo_19d271dd-7dcd-473a-814a-34c369d8a3b2_hochlantsch.pdf

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering


Tourengänger: Matthias Pilz

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T1
9 Jan 16
Hochlantsch, 1720 m · Bergfritz
T1
14 Feb 15
Hochlantsch Wintertour, 1722 m · Bergfritz
WS
T1
T1
25 Feb 11
Hochlantsch-Wintertour, 1720 m · Bergfritz

Kommentar hinzufügen»