Wägital - letzte Bergwandertour mit Idefix


Publiziert von Nicole , 7. Oktober 2009 um 19:13.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum: 7 Oktober 2007
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SZ 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 705 m
Abstieg: 705 m
Strecke:Hinter Bruch-Ober Boden-Schwialppass-Ober Schwialp-Mittler Schwialp
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Siebnen, Vorderthal, Innerthal bis Hinter Bruch
Kartennummer:236T

Lange war mein Tourenbegleiter Idefix - daher möchte ich ihm diesen Eintrag widmen!

Auf viele Bergtouren begleitete mich mein West Highland Withe Terrier, Namens Idefix. Klein aber "oho" wuselte er ausdauernd vor mir auf dem Weg und blickte so oft zurück als wollte er sagen "hey los Wanderlady". So befussten und bepfoteten wir unzählige Wege und Touren, um einige zu nennen: Legglerhütte, Martinsmadhütte, 5 Seen-Wanderung Pizol, Glärnischhütte SAC, kleiner Aubrig, Hoch-Ybrig, Flumserberg....wie auch einige Wanderungen in Österreich.

Die letzte Wandertour
War für uns vom Wägitalersee (Hinter Bruch) aus zuerst durch den Chli Allmeindwald bis zur Alp Ober Boden. Dort ist die Weggabelung Richtung Mutteristock. Wir zwei wählten jedoch die sanfte Variante Richtung Schwialppass bis zu unserem Tagesendpunkt Mittler Schwialp. Eine lohnende Variante wäre bestimmt über den Saaspass zum Sihlseeli (Ursprung der Sihl...), dies konnte ich Idefix jedoch nicht zumuten. So gingen wir den gleichen Weg wieder zurück und genossen jeden Augenblick!

Wohlverdienter Hunde-Berg-Ruhestand

Mit 11 Hundejahren und einer leichten Hüftarthrose gönne ich Idefix seinen Hunde-Berg-Ruhestand. Tägliche Spaziergänge von 30-45 Minuten mit ausgedehnten Beschnüffelungen reichen nun aus.

Wellness bei meinen Eltern
Dank meinen Eltern erhält Idefix, wenn ich nun ohne ihn auf Touren gehe, eine 5 Sterne Hunde-Wellness-Pension mit herzlicher Betreuung und einem grossen Garten mit Blick auf Fluebrig und Vrenelisgärtli. Bestimmt mit etwas wehmütigem Blick in die Berge aber dafür ist er nun der CHEF des Gartens und wehe Nachbars-Büsi wagt es sich an den Zaun heran zu schleichen.

Danke Idefix
Für deine treue Begleitung, die vielen unvergesslichen Bergstunden, die Freude welche ich in deinen dunklen Knopfaugen erblicken durfte und ich hoffe noch auf ein paar weitere Jahre mit dir erleben zu dürfen.


Tourengänger: Nicole

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (2)


Kommentar hinzufügen

jobi hat gesagt: Süßer Hund !
Gesendet am 10. Oktober 2009 um 22:18
Süßer Hund, einfach zum Knuddeln ;-)

Netter Bericht, sehr emotional geschrieben.

Liebe Grüße

Jochen

Nicole hat gesagt: RE:Süßer Hund !
Gesendet am 10. Oktober 2009 um 23:58
Danke Jochen - werde Idefix eine Runde für dich knuddeln...okay

Schönes WE und herzliche Grüsse aus der Schwiiiiz
Nicole


Kommentar hinzufügen»