Srahlhorn 3027m


Publiziert von Schlumpf , 30. November 2006 um 20:42.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum:19 Juni 2005
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Zeitbedarf: 11:30
Aufstieg: 1827 m
Abstieg: 1827 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem Auto oder Zug und Bus nach Fieschertal.
Unterkunftmöglichkeiten:Hotels in Fiesch, Burghütte 1751m.

Das Strahlhorn 3027m liegt oberhalb von Fieschertal am Aletschgletscher, nicht zu verwechseln mit dem Strahlhorn 4190m bei Zermatt.

Wir fuhren mit dem Auto von Fiesch nach Fieschertal und parkierten dort auf ca. 1200m bei der kleinen Seilbahnstation. Von dort zuerst auf der Strasse, dann über Weiden und Wiesen bei Unnerbärg 1313m vorbei über Titter zur Burghütte 1751m die am Fuss vom Fieschergletscher liegt. Von der Hütte über Stock 1864m, Märjelenwang 2346m zum Vordersee zwischen dem Eggishorn und Strahlhorn. Weiter auf dem Weg zum Platta 2380m, eine Plattform die am Aletschgletscher liegt. Vom Platta 2380m über Wiesen und Felsblöcke, im oberen Teil einfache Kletterei bis II zum Gipfel vom Strahlhorn 3027m.

Schöne Aussicht auf den Aletschgletscher, Eiger, Mönch und Jungfrau und Walliser Alpen.

Abstieg vom Strahlhorn direkt zum Vordersee und auf dem gleichen Weg zum Ausgangspunkt bei Fieschertal.


Tourengänger: Schlumpf

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

L
25 Jul 09
Märjelesee (2350 m) · cappef
T5 II
WS
3 Jul 10
Aletschgletscher (2371 m) · cappef
T1 L
T4-

Kommentar hinzufügen»