Großglockner-Besteigung bei besten Verhältnissen


Publiziert von flopf , 30. Oktober 2009 um 23:40.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Glocknergruppe
Tour Datum:28 September 2009
Hochtouren Schwierigkeit: WS+
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: A   A-T   A-K 
Zeitbedarf: 8:30
Aufstieg: 1870 m
Abstieg: 1870 m
Strecke:Lucknerhaus-Stüdlhütte-Adlersruhe-Großglockner
Unterkunftmöglichkeiten:Stüdlhütte / Adlersruhe

Perfekte Verhältnisse:

- Sonne, blauer Himmel und kein Wind
- kaum Leute (Montag / letzter Saisontag der Adlersruhe)
- Glocknerleitl gut gespurt und problemlos zu gehen
- Steigeisen waren nur von der Adlersruhe zum oberen Ende des Leitls erforderlich

Schwierigkeiten:
- am Kleinglockner eine ausgesetzte, eisige Stelle beim Umrunden eines griffarmen Steinblocks (ca. 15 cm Platz für die Füße auf ca. 2 Meter langer eisiger Felskante direkt am Abgrund)
- Abstieg in die Glocknerscharte durch vereiste Schneereste sehr rutschig


Tourengänger: flopf

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3 ZS+ IV
T4 L II
24 Jul 13
Großglockner · Kottan
ZS III
S+
16 Apr 11
Großglockner mit Ski · Koasakrax
WS+ II WS-
7 Jul 09
Großglockner · Matthias Pilz

Kommentar hinzufügen»