Grand Tavè - Im Angesicht des Grand Combin...


Publiziert von akka , 18. August 2009 um 17:07.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Unterwallis
Tour Datum:16 August 2009
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Aufstieg: 1580 m
Abstieg: 1580 m
Strecke:Bonnatchiesse 1577m - La Tseumette 2297m - Col des Otanes 2846m - Grand Tave 3158m - retour

Für eine Halbtageswanderung am Sonntag im Haute Val d`Bagnes bot sich mir vom Campingplatz in Bonnatchiesse, der Mont Tavè an. Der Weg zum Col Col des Otanes ist viel begangen, da er Teil der Grand-Combin-Rundwanderung ist. Von der Cabane Pannossière, auch Ausgangspunkt für die Combinbesteigung von Norden, kamen mir am Morgen einige Wanderer entgegen.
Landschaftlich ist der Wanderung zum Pass sehr schön. Der Weg ist bestens präpariert, damit auch absolut Ungeübte die „kritischen T2-Stellen“ meistern können.
Vom Col des Otanes auf 2850m geht es weglos über Blöcke durch ein Couloir noch kurz hinauf zum Mont Tavè. Je nachdem, wie geschickt man die Route wählt, bewegen sich die Ansprüche im Bereich T4/T4+. Auf knapp 3100m erreicht man dann einen Rücken, der flach ansteigt. Kurz darauf erreicht man eine kleine Scharte, von der aus in wenigen Metern der Gipfel erreicht ist. Der Gipfel ist eine prächtige Aussichtskanzel auf den Nordflanke des Grand Combin.
Der Rückweg erfolgte über die gleiche Route.

Tourengänger: akka

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4+
T4 L
10 Aug 12
Grand Tavé (3158 m) · Sky
T4+
19 Okt 14
Von Fionnay zum Grand Tavé · poudrieres

Kommentar hinzufügen»