Gonzen - Erzhus


Publiziert von roko Pro , 16. August 2009 um 22:52.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:16 August 2009
Klettern Schwierigkeit: 6b (Französische Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG 
Aufstieg: 400 m
Abstieg: 400 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Sargans - Schloss - Gonzen/Alvier bis Fahrverbot

Links oberhalb der Gonzenleiter befindet sich das Klettergebiet Erzhus mit 13 Routen zwischen 5c und 7b+. Technisch anspruchsvolle Kletterei in gutem Kalk und mit guter Absicherung. Die Routen sind angeschrieben. Mit Fermada, Dumonda und Nimbostradus stehen auch Mehrseillängenrouten zur Verfügung. Im Frühling und Herbst müssen die Bedingungen hervorragend sein...heute war es sehr heiss, fast zu heiss. Von Nimbostradus kletterten wir die ersten zwei Seillängen und seilten dann ab um uns noch im Chübel und im Superman zu verweilen. Das Klettergebiet liegt auf 1260 m Höhe an der Gonzenwand. Der Wegmarkierung zur Leiter folgen. Ueber Ober Nuntlisboden (Waldarbeiterhütte) und Cholplatz zum Erzhus Punkt 1215. Dem Leiterweg folgen bis er in die Felsen hinausführt. Kurz davor links hoch zu den Einstiegen. Das Topo mit einer genauen Beschreibung des Zustieges kann man im Internet herunterladen.

Tourengänger: roko

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»