Türmlihore


Publiziert von baedu , 16. August 2009 um 12:16.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Simmental
Tour Datum:15 August 2009
Wandern Schwierigkeit: T6 - schwieriges Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 4:30
Aufstieg: 830 m
Abstieg: 830 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Simmental
Kartennummer:1247

Besten Dank an Raoul,Yves und Pascal für die gute Internetseite! Gemäss den Berichten ist der Aufstieg einfach zu finden. Der Berg ist absolut einzigartig im Berneroberland.
Meine Route: Chiley-Steibodehang-Rüggetälti-Gipfel. Abstieg über die Nordseite.
Ich komme wieder!!

Tourengänger: baedu

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T6
T6- II
7 Aug 09
Türmlihorn via Gsür · Zaza
T6 II
10 Nov 11
Türmlihorn 2011 · Zaza
T6- II
ZS+
23 Apr 15
Gsür 2709m · Pere

Kommentare (3)


Kommentar hinzufügen

Anna hat gesagt: Bericht?
Gesendet am 16. August 2009 um 21:58
OK, hier lernen wir dass es gibt 3 Personen die auf eine Internet Website gute Berichte schreiben. Und wo ist dein Bericht?

Erkläre die Route, deine Eindrücke, Dinge die man wissen muss oder die Tour für andere erleichtern. Was gefiel dir? Was war interessant? Wo liegen die Schlüsselstellen? Gibt es Gefahren die man kennen muss? Welche Ausrüstung sollte man dabei haben? Kurz, gib deine Erfahrungen weiter!

Die nicht informative Berichte werden von den Admins gelöscht.

Danke für dein Verständnis

Zaza hat gesagt:
Gesendet am 17. August 2009 um 10:49
wirklich ein absolut wertloser Bericht. Schade, denn es wäre sehr interessant, zu erfahren, wie der Abstieg über die Nordseite funktioniert.

baedu hat gesagt: RE: Baedu
Gesendet am 19. August 2009 um 15:10
Sorry, dies war mein erster Bericht! Der nächste wird besser sein. Für den Abstieg wählte ich das Aufstiegscouloir Nr. 5, querte dann nach Westen, stieg durchs Couloir 7 in die markante Einsattelung auf ca. 2400m um hier westlich ins grosse Couloir abzusteigen, welches hinunter in den Steibode führt. Man kann sich so die recht mühsame Querung durch die Steinwüste zum Punkt 2359 sparen.


Kommentar hinzufügen»