Morgendliche Wanderung auf Plattenhorn und Arosa Weisshorn


Publiziert von JMichael , 10. August 2009 um 13:56.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Schanfigg
Tour Datum:29 Juli 2009
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Aufstieg: 1100 m
Abstieg: 200 m

Während des Familienurlaubs in Arosa von Innerarosa auf das Plattenhorn und von dort via Carmenapass weiter auf das Arosa Weisshorn. Vom Weisshorn ganz bequem mit der Seilbahn hinab und am Nachmittag mit der Familie im Untersee baden gewesen.

Wunderbares warmes Wetter und schöne Morgenstimmungen, die die nahen Liftanlagen nicht stören können.

Zuerst von Innerarosa auf Wanderweg zum Verbindungsweg Hörnli - Weisshorn. Auf das Plattenhorn nur Wegspuren in Grasflanken und ein einfacher Grat mit einer kurzen Kraxelstelle vom Vor- zum Hauptgipfel. Sehr schön, da praktisch gleiche Aussicht in alle Himmelsrichtungen wie Weisshorn, aber einsam! 

Arosa Weisshorn via gut ausgebauten Wanderweg mit viel Gegenverkehr von der Seilbahn her.


Tourengänger: JMichael

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2 II
12 Okt 14
Gipfel sammeln in Arosa · dinu111
T4
25 Okt 08
Plattenhorn (2528m) · Pasci
T2
T1
15 Okt 11
Seilbahnen und Seilpark in Arosa · KraxelDani

Kommentar hinzufügen»