Nünenenflue - Gemsgrätli


Publiziert von Aendu , 31. Juli 2009 um 18:02.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Berner Voralpen
Tour Datum:31 Juli 2009
Wandern Schwierigkeit: T6 - schwieriges Alpinwandern
Klettern Schwierigkeit: 5a (Französische Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Aufstieg: 500 m
Abstieg: 500 m
Strecke:Wasserscheide - Gemsgrätli - Nüenenflue - Leiterenpass - Wasserscheide
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Mit dem PW oder Postauto (Wasserscheide)
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Mit dem PW oder Postauto (Wasserscheide)
Kartennummer:1:50000 Gantrisch 253

Nüenenenflue - Gemsgrätli

Alle Jahre wieder - lustige Kletterei auf einen aussichtsreichen Gipfel!

Route: Parkplatz (Wasserscheide) - Alp Obernüenenen - Gemsgrätli - Gipfel - Südwestgrat - Leiterepass - Alp Obernüenenen - Parkplatz

Kletterei/Gemsgrätli: Lustige Kletterei über eine neu eingerichtete Route (2008), Fels manchmal etwas brüchig.

Schwierigkeit: Kletterei 5a, aber auch T6 Gelände

Material: Helm, 50m Seil (60m noch besser), 6 Expressschlingen, wenige Keile und Friends, Schlingen

Abseilstellen: Vorgipfel ca. 10m / Hauptgipfel - Südwestgrat ca. 25m. 50m Seil reicht, aber mit 60m Seil kommt man noch auf ein besseres Bödeli.

Aussicht: Immer wieder schön! Blick Richtung Mittelland und Hochalpen.

Literatur: Berner Voralpen Clubführer (beschreibt aber noch die alte, fast identische Route).


Tourengänger: Aendu

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T6 II
14 Jun 14
Nüneneflue : traversée NE - SW · Bertrand
T6 II
T6 5a
29 Mai 11
Nünenenflue - Gemsgrätli · Aendu
T6 5a
11 Sep 10
Nünenenflue - Gemsgrätli · Aendu
T6 II
20 Aug 10
Nüenenenflue · Aendu

Kommentar hinzufügen»