Valschavieler Maderer


Publiziert von hatler , 17. Juli 2009 um 18:18.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Verwallgruppe
Tour Datum:17 Juli 2009
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern

Von Gortipohl per Bike auf dem Grappesweg zur Netzalpe und weiter bis zum Pfad durch die Lawinenverbauungen. Hier zu Fuß zum Grappeskopf. Im Freigelände zwischen Grappes- und Zapfkopf das Nachtlager unter Sternenhimmel errichtet. Um 03:20 Uhr weiter den Wormser Höhenweg querend über eine kurze Felsstufe und durch das Kar zum NW-Grat. Diesen unschwierig über Steinstufen zum Gipfel, gerade rechtzeitig zum Sonnenaufgang um 05:40 Uhr. Abstieg wie Aufstieg.


Weitere Bilder unter http://www.molldu.at


Tourengänger: hatler

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»