Riedbergerhorn 1787


Publiziert von Ray , 14. Juli 2009 um 18:45.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Allgäuer Alpen
Tour Datum:12 Mai 8
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 300 m
Abstieg: 900 m
Strecke:Bolsterlang - Hörnerbahn - Berghaus Schwaben - Riedbergerhorn
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Bolsterlang

Aufwärmungsfuntour auf das Riedbergerhorn bei ziemlich interessanten Schneeverhältnissen.


Zumindest dachte ich daheim noch nicht, das es sooviel Schnee am Riedbergerhorn zu dieser Jahreszeit zu durchwühlen gibt.



Tourstart 12:00 und fahrt mit der tollen Hörnerbahn. Danach Breiter weg richtung Berghaus Schwaben, wo der Schnee anfing. Wir sind dann gemächlich richtung Schwarte zwischen Wannenkof und Riedbergerhorn gestapft wo wir dann die Ostseite bezwungen haben. Abstieg über Nordgrat bis abzweigung Ostgrat richtung Ochsenkopf an dem man später einfach runterrutschen und zum Berghaus Schwaben zurückqueeren kann.
Tourende 17:00 mit sehr vielen Pausen und Schneespaß ;)


Tourengänger: Ray

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»