Hoher Hirschberg 1'168m, Goltenberg 1'174m, Brandegg 1'139m


Published by stkatenoqu , 11 August 2019, 16h16.

Region: World » Switzerland » Appenzell
Date of the hike:11 August 2019
Hiking grading: T2 - Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-AI   CH-AR 
Time: 2:15
Height gain: 260 m 853 ft.
Height loss: 260 m 853 ft.
Route:laut Beschrieb
Access to start point:Die Station Rietli liegt oberhalb von Altstätten SG und ist mit dem ÖV und mit dem Auto gut zu erreichen
Access to end point:dito
Accommodation:in den umliegenden Orten

War ich am Donnerstag auf dem Brandegg von der Südseite, so stand heute der Aufstieg auf den gesamten Hirschbergkamm von der Nordseite auf dem Programm. Start bei der Station Rietli (kostenpflichtiger Parkplatz). Durch den Schacherwald wanderten wir hinauf auf den Hohen Hirschberg, wo wir im renovierten Restaurant eine kleine Pause einlegten, um ein kaltes Getränk und die wunderbare Aussicht zu geniessen. Nach dem Besuch des höchsten Punktes wanderten wir ein Stückchen auf unserem Zustiegsweg zurück und bestiegen dann den Goltenberg, den höchsten Punkt des Rückens. Weiter gings zum Brandegg. Heute blieben wir aber auf dem Rücken und folgten dem schönen Wanderweg hinunter bis kurz vor Erlengschwend. Über Grossmoos erreichten wir auf dem "Weg der Sinne" wieder den Ausgangspunkt.

Hike partners: stkatenoqu



Post a comment»