Mainzer Höhenweg


Publiziert von mali , 5. Oktober 2006 um 16:47.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Ötztaler Alpen
Tour Datum:13 August 2004
Hochtouren Schwierigkeit: L
Klettern Schwierigkeit: I (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 12:00
Aufstieg: 1000 m
Abstieg: 1900 m
Strecke:Lohmann, Wander- u. Tourenkart
Unterkunftmöglichkeiten:Rüsselsheimer Hütte (DAV), Rheinland-Pfalz-Biwak (DAV, offen)
Kartennummer:Lohmann, Wander- u. Tourenkart

Parklplatz Rettenbachferner - Südl. Pollesjoch - Südl- Polleskogel - Nördliches Pollesjoch - Wildes Mannlel - Gschrapp Kogel - Wassertalkogel (Rheinland-Pfalz-Biwak) - Rüsselsheimer Hütte - Plangeroß

Hochalpine Gratüberschreitung. Fast durchgehend über 3.000 m. Durchgehend Blockwerk (z.T. drahtseilversichert), ab Wassertalkogel müssen mehrere Schneefelder gequert werden (eine unproblematische Randkluft). Im Nebel im zweiten Teil Orientierung nicht ganz einfach.

1.000 hm im Auf- und 1.900 hm im Abstieg

Tourengänger: mali

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4 L I
31 Aug 08
Mainzer Höhenweg · his
T5 WS II
T4 I
28 Aug 16
Mainzer Höhenweg (3252m) · belvair

Kommentar hinzufügen»