Vadret dal Murtèl, Wintermessungen 2019


Published by Delta Pro , 27 April 2019, 11h20.

Region: World » Switzerland » Grisons » Oberengadin
Date of the hike:22 April 2019
Ski grading: PD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR   Bernina-Gruppe   Corvatsch-Sella-Gruppe 
Time: 6:00
Height gain: 500 m 1640 ft.

Gletschermessungen im Engadin - ein weiterer schöner Tag am Corvatsch

Der Vadret dal Murtel ist ein netter, kleiner Gletscher am Ostfuss des Piz Corvatsch. Wer im Winter von der Corvatsch-Bergstation zur Coaz-Hütte quert, passiert den unteren Teil des Gletscherchens. Deshalb gibt es an zwei Stellen auch Fixseile, welche den Zugang für die Messungen erleichtern. Die Bedingungen waren heute besser als erwartet: Der aufkommende Föhn verschonte uns und wir konnten die Messungen abschliessen, bevor das Wetter kehrte

Mit der ersten Bahn auf den Corvatsch und Abfahrt bis ca. 3150 m.ü.M. Messend über den Gletscher gegen den Piz Murtèl. Abfahrt über den östlichen Lappen des Corvatschgletscher und auf der ehemaligen Piste gegen den Vadret da l'Alp Ota. Bei Pt. 3199 muss über ein etwas exponiertes Felsband in den Kessel gequert werden (Fixseile, schmal und abdrängend, aber mit Ski an den Füssen noch knapp machbar). Kurze Abfahrt bis zu einer Scharte (ca. 3110 m.ü.M.) im Corvatsch-Ostgrat (Wegweiser zur Coaz-Hütte wurde mittlerweile abmontiert). Von dort mit aufgebundenen Ski auf einem Felsband absteigend auf den Murtèl-Gletscher. Dann das Übliche: Sondierungen und Schneeschächte.

Es liegt momentan erstaunlich viel Schnee auf dem Corvatsch und Murtèl-Gletscher - verbreitet 2 bis 3 Meter, was deutlich überdurchschnittlich ist.

Hike partners: Delta


Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»