Auf dem Fläscherberg unterwegs... (Ellhorn, Schnielskopf)


Publiziert von MunggaLoch , 19. Juni 2009 um 15:12.

Region: Welt » Liechtenstein
Tour Datum:17 Juni 2009
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Aufstieg: 650 m
Abstieg: 650 m
Strecke:Mäls - Diebsloch - Ellhorn - retour; St.Luzisteig - Schnielskopf - retour

Wer bei Sargans vorbeifährt sieht die imposante Felswand oberhalb Fläsch: Der Fläscherberg, bestehend aus ein paar Spitzchen. Auf dem Regitzerspitz war ich im Winter mal mit den Schneeschuhen. Und jetzt nutzte ich die freie Zeit noch für das Ellhorn und den Schnielskopf.

Ellhorn
Von Mäls geht es dem Forststrässchen entlang bis es aufhört. Dort geht ein Wanderweg weiter bis zum Diebsloch. Entweder ist mit Diebsloch diese Mulde in der Landschaft gemeint, oder es befindet sich irgendwo wirklich ein Loch. Oder das Loch ist nicht mehr hier und heisst deshalb "Diebsloch" ;-)
Dort verlässt man den Weg. Es führen von da Pfadspuren bis zum "Gipfel" vom Ellhorn. Vom Schwierigkeitsgrad her ist das nichts wildes, vielleicht ein T2. Eine schöne Aussicht gibt es auf jeden Fall von da oben...

Schnielskopf
Nach dem Regitzerspitz im Winter wollte ich hier auch gleich noch vorbei. Wäre aber wohl nicht gegangen. Der oberste Teil ist sehr steil und wäre wohl im Winter rutschig. Zumal es hier im obersten Stück keine Wegspuren gibt. Eigentlich wollten wir über die Alp Ochsenberg hoch. Aber unten auf der Luzisteig wehte die rot-weisse Fahne. Nein, nicht die rote mit dem weissen Kreuz... Und weil also Uelis Trachtenverein unsere Steuergelder am verschiessen war, mussten wir uns einen anderen Weg suchen. Den fanden wir etwas südlich, durch den Wald hinauf. Solange man auf dem Wanderweg ist, ist es auch nicht schwierig. Das oberste Stück ohne Weg ist aber schon ein T3 oder so... Auch von hier oben war die Aussicht nicht übel ;-)


Tourengänger: MunggaLoch

Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Geodaten
 798.gpx Ellhorn
 799.gpx Schnielskopf

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»