Skitour Crap Grisch


Published by Matthias Pilz Pro , 16 April 2019, 07h32. Text and phots by the participants

Region: World » Switzerland » Grisons » Safiental
Date of the hike:21 March 2019
Ski grading: AD
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Height gain: 1740 m 5707 ft.
Height loss: 1740 m 5707 ft.

Der Crap Grisch ist eine der steileren Skitouren im Safiental, ganz besonders der Gipfelhang erfordert absolut sichere Verhältnisse und auch saubere Skitechnik. Sollte sich der Gipfelhang dann doch nicht einladend zweigen, so ist ein Alternativaufstieg zum Ostgipfel eine gute Ausweichmöglichkeit.
Der Aufstieg beginnt in Bäch und führt über das kleine Tal des Mittelbärg aufwärts. Weiter oben wechselt man den Graben und erreicht das Camaner Tälli von wo sich erstmals der Blick zum Gipfelhang auftut. Diesen ersteigt man nun in vielen Kehren am besten ziemlich zentral und erreicht den Hauptgipfel ohne Probleme. 
Bei der Abfahrt bieten sich einige direktere Linien an, im Grunde ist das Gelände aber überall gleich steil. 
Das Nahe gelegene Tällihorn ist einen zweiten Aufstieg wert, auch wenn dann die Beine schon sehr müde sind. Denn auch wenn man wie wir "nur" den SO-Gipfel besteigt, so ist der Blick auf die eigenen Spuren am Crap Grisch beeindruckend.

AUFSTIEG: Von Bäch hält man sich stets leicht rechts zu den letzten Häusern beim P. 1831m. Hier nun durch das links von Felsen begrenzte Tal südlich des Mittelbärg aufwärts und beim P. 2353m nach rechts ins Camaner Tälli. Nun je nach Verhältnissen mehr oder weniger direkt, fast alle Varianten sich ähnlich steil, aufwärts zum NO-Grat. Am Grat zum Gipfel.

ABFAHRT: Wie Aufstieg. Bei der Abfahrt kann aus dem Camaner Tälli auch noch ein einer langen Querung das Tällihorn mitgemacht werden.

LAWINENGEFAHR/SCHNEE: Gesetzte Schneedecke mit Firn in Sonnhängen und Pulverflecken in Schattlagen.

MIT WAR: Gruppe

WETTER: Strahlend sonnig

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Hike partners: Matthias Pilz, rainer, Erwin123


Minimap
0Km
Click to draw, click on the last point to end drawing

Geodata
 44221.gpx Track der Tour

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window


Post a comment»