Vilan 2375,9m - prächtige Aussichtskanzel


Published by Ivo66 Pro , 14 June 2009, 21h25.

Region: World » Switzerland » Grisons » Prättigau
Date of the hike:14 June 2009
Hiking grading: T3 - Difficult Mountain hike
Waypoints:
Geo-Tags: CH-GR 
Time: 5:45
Height gain: 1450 m 4756 ft.
Height loss: 1450 m 4756 ft.
Route:Seewis - Matan - Gügli - Frumaschan - Vilan
Maps:1:25'000 - Schesaplana

Den Vilan haben wir uns seit längerer Zeit als Gipfelziel vorgenommen, sehen wir diesen prächtigen Berg doch fast jedes Wochenende auf der Rückreise von unserem Wochenenddomizil im Oberhalbstein. Er prägt grosse Teile des Churer Rheintals und so ein frei stehender Berg muss doch eine prächtige Aussicht bieten, dachten wir uns. Und wir lagen richtig: Das Panorama vom Gipfel ist eine ehrliche Entschädigung für den langen Aufstieg von Seewis aus (ca. 1450 m Höhendifferenz). Der Blick reichte heute vom Zürichsee bis zum Piz Bernina. Der Tiefblick ins Rheintal ist atemberaubend und die ganze Berggegend einfach nur herrlich!

Start in Seewis auf ca. 920 m.ü.M. Unter der sengenden Sonne müssen zuerst viele Kilometer auf einem Aspahltsträsschen zurückgelegt werden. Erst ab ca. 1400 m. ü. M. gewinnt man rascher an Höhe. Schliesslich wird die Route ziemlich steil. Die Querung einer abschüssigen Stelle auf sehr schmalen Pfad ca. 1900 m. ü. M. erfordert etwas Konzentration. Schliesslich erreicht man den Gipfelgrat und wir standen nach knapp 3 1/2 Stunden Aufstieg auf diesem prächtigen Gipfel - und es hatte gar nicht mal so viele Leute, wie wir annahmen, wäre doch der Gipfel unter Benutzung der Bergbahn von Malans aus um einiges leichter zu erreichen als von Seewis aus.

Die Route ist hervorragend markiert und ausgeschildert und nicht zu verfehlen.

Hike partners: Ivo66, Lena

Gallery


Slideshow Open in a new window · Open in this window

AD-
PD+
5 Feb 12
Vilan 2376m · adrian
PD+
7 Mar 10
Vilan 2376m · Bombo
PD+
23 Feb 13
Vilan 2376m · adrian
T2 F
19 Nov 12
Sonnentrip auf den Vilan · dyanarka

Post a comment»