Dietlhofener See


Publiziert von klemi74 , 28. Februar 2019 um 15:47.

Region: Welt » Deutschland » Alpenvorland
Tour Datum:28 Februar 2019
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Zeitbedarf: 1:00
Aufstieg: 20 m
Abstieg: 20 m
Strecke:4,6km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Entweder schon vor Weilheim die B2 verlassen (die Gaststätte am See ist beschildert) oder im Gewerbegebiet parken, am MediaMarkt wird man auch ohne Einkauf ein Plätzchen finden. Ich bin woanders gestartet, das macht aber bei einer Anfahrt extra zum Wandern eigentlich keinen Sinn

Kurze Runde zur Überbrückung einer Wartezeit während das Auto für zwei Stunden in der Werkstatt stand:

Von der Töllernallee in Weilheim nach Osten über den Kreisel am Ortseingang in den Narbonner Ring und beim ersten Wirtschaftsweg links in Richtung See. Wo man ihn fast erreicht hat, rechts weg und - durch das Gut Dietlhofen hindurch - um den See herum bis man vor der Bahnlinie links zum Freizeitgelände abbiegt. Hier hatte die Gaststätte (Weilheims Nobelitaliener) leider schon fast Mittagsruhe. Also weiter durchs Gewerbegebiet mit schneller Einkehr beim Schachtelwirt und zurück zum Ausgangspunkt.

Kurze Runde, bei Einheimischen recht beliebt - tatsächlich ganz nett, aber die Anreise aus München oder Umgebung sicher nicht wert. Wenn man direkt am See parkt, dauert die Runde auch mit einiger Muße nur etwa 35min - ohne die Einkehr war ich eine Stunde unterwegs, davon ca. 50min reine Gehzeit.

Da die Runde doch a bissl arg kurz ist, ist es auch erstmal ein Kurzbericht mit späterer Umstellung auf die normale Variante



Tourengänger: klemi74


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»