Hörnli 1133m "West"


Publiziert von Bolivar , 7. Juni 2009 um 15:27.

Region: Welt » Schweiz » Zürich
Tour Datum: 7 Juni 2009
Wandern Schwierigkeit: T5- - anspruchsvolles Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: Zürcher Oberland   CH-ZH 
Aufstieg: 430 m
Abstieg: 430 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Steg

Kurze Sonntagstour auf s'Hörnli, schliesslich möchte man ja um 15:00 wieder Zuhause sein um am French Open-Finale mitfiebern zu können.

Am 20.04.09 habe ich das Hörnli und am 26.04.09 das Schnebelhorn auf dem Normalweg bestiegen. Somit fühlte ich mich bereit für den legendären Zürcher Oberlandklassiker, den Aufstieg auf s'Hörnli über den Westsporn. Da die Route schon diverse Male ausführlich beschrieben wurde, verzichte ich somit auf genaue Details.

Ich bin beim Bhf Stef gestartet und bei Lipperschwändi dem Fahrsträsschen bis an dessen Ende gefolgt. Dort im oder am Bach entlang bis zur Gabelung, wo man auf dem Sporn den Aufstieg beginnt. Es sind praktisch durchgehend Weg- und Trittspuren vorhanden, so dass die Wegfindung kein Problem darstellt. Bereits im Bachbeet weisen Fussspuren und ein Steinmandli den Weg zur vorhin genannten Gabelung.

Relativ zügig bin ich dann aufgestiegen, habe mich im Gasthaus verpflegt und bin dann über den Normalweg wieder nach Steg abgestiegen.

Fazit: Obwohl ich eigentlich kein Fan solcher Touren bin, ist der Spassfaktor gross und der Schmutz hält sich in Grenzen. Wirklich geniale Route! Ich hatte den Weg nach den gestrigen Regenfällen eigentlich schlimmer erwartet, doch die Voraussetzungen sind ideal, im oberen Teil war es teils etwas nass und rutschig.

Anm.: Gem. Wandbuch war Schlumpf & Co. am 05.06. oben! ;-)


Tourengänger: Bolivar

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»