Pfaffenkogel


Publiziert von Erli , 5. Januar 2019 um 22:22.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Lavanttaler Alpen
Tour Datum: 3 Januar 2019
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Schneeshuhtouren Schwierigkeit: WT1 - Leichte Schneeschuhwanderung
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 1:30
Aufstieg: 340 m
Abstieg: 340 m
Strecke:5 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Parkplatz am Bahnhof Kleinstübing

Der Pfaffenkogel gehört zu den Randbergen auf der Westseite des mittleren Murtales; er bricht an mehreren Stellen zum Fluß hin steil ab. Von Norden aus Kleinstübing kommend gibt es einen schönen Wanderweg zum Gipfel. Nach der Brücke über dem Stübingbach folgen wir dem Forstweg bis zu einer Verzweigung; nach ca. hundert Höhenmetern beginnt an einer Freifläche der Pfad, der auf der Nordflanke steil durch Waldgelände zuletzt zu einer felsigen Geländekante führt. Auf dem Felsen befindet sich sogar ein kleines Gipfelkreuz (samt Buch; die recht ausgesetzte Begehung nehme ich mir für den Sommer vor). Etwas oberhalb des Felsens beginnt wieder ein Forstweg, der unschwer zum Gipfel des Pfaffenkogels führt. Aufgrund des Schnees ist der schmale Bergpfad vorsichtig zu begehen; im Sommer und Herbst sicherlich ein sehr angenehmes Tourenziel.

Tourengänger: Erli


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

IV
6 Mai 12
Rudlweg am Pfaffenkogel · Matthias Pilz
V-
20 Nov 09
Rudlweg mit Variante Grazerweg 5- · Matthias Pilz
IV
6 Okt 06
Rudlweg · Matthias Pilz

Kommentar hinzufügen»