Spieser (1651m)


Publiziert von pete85 , 2. Dezember 2018 um 17:36.

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Allgäuer Alpen
Tour Datum:21 November 2018
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 650 m
Abstieg: 650 m

Da nun auch meine Freundin zunehmend aus ihrem Erkältungstief herauskommt, können wir heute gemeinsam eine kleine Herbsttour auf den Spieser angehen.
Wir starten von der Nordseite, welche sogar etwas Schnee zu bieten hat.
Das erste Eis der Saison sehen wir auch - und zwar auf dem Weg. Im oberen, steileren Bereich ist hier ein kleiner Bach auf dem Weg gefroren und erhöht so die Schwierigkeit. Wir schlängeln uns seitlich vorbei. Alternativ kann man auch durchs Gebüsch höhersteigen und diese glatten Meter umgehen.
Der Rest ist unschwierig und oben lacht uns die Sonne entgegen. Wie so oft hat man eine beeindruckende Fernsicht an diesen Herbsttagen.
Nach kurzer Rast steigen wir über den selben Weg wieder ab. Nächstes Mal besuchen wir sicher noch ein paar Nebengipfel. Diese stehen hier dicht an dicht.

Tourengänger: pete85


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»