Versuch Höfats, Höfatsmann erreicht


Publiziert von otti , 1. Juni 2009 um 21:03. Text und Fotos von den Tourengängern

Region: Welt » Deutschland » Alpen » Allgäuer Alpen
Tour Datum:30 Mai 2009
Wandern Schwierigkeit: T6 - schwieriges Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: D 
Zeitbedarf: 7:00
Aufstieg: 1277 m
Abstieg: 1277 m

Ich werde mich hüten, dem Bericht vom Einheimischen Berglurch etwas anzufügen. Der Bericht ist hier zu finden.

Hier einige Fotos von meiner Wenigkeit und doch noch ein paar wenige Eindrücke bzw. Rechtfertigungen in Worte gefasst.

1. Die Gastfreundschaft und die Verköstigung von der Mama Berglurch ist sensationell. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank für das ausgiebige Frühstück und die mammutgrosse Portion Spagetthi am Abend !

2. Mit meinem Bike war eigentlich alles in Ordnung, nur dumm wenn man das Vorderrad zu Hause vergisst...

3. Vertrau nie blind einem Local... Obwohl ich zugeben muss, dass ich auch das falsche Tobel gewählt hätte.

4. Das Allgäu präsentiert sich schon in einem super Zustand. Viele Gipfel sind schon schneefrei und ein diverse interessante Touren sind schon machbar. Das Allgäu ist sehr schnell erreichbar und daher immer einen Abstecher wert.

Tourengänger: otti, Berglurch

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T6
30 Mai 09
Man lernt nie aus... · Berglurch

Kommentare (1)


Kommentar hinzufügen

Berglurch hat gesagt: das will kommentiert werden...
Gesendet am 2. Juni 2009 um 09:46
Hi Chef,

hatte mich einfach nicht getraut, das mit deinem Rad zu kommentieren ;-)
aber wenn er s schon selber zugibt...

Und: Das nächste Mal sind wir auch Locals....


Kommentar hinzufügen»