Itonskopf-Runde von Dalaas


Publiziert von goppa , 26. Mai 2009 um 22:22.

Region: Welt » Österreich » Zentrale Ostalpen » Verwallgruppe
Tour Datum:26 Mai 2009
Wandern Schwierigkeit: T4 - Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: A 
Zeitbedarf: 1 Tage
Aufstieg: 1300 m
Strecke:Dalaas-Itonskopf-Dalaas
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Schnellstraße von Bludenz nach Dalaas
Kartennummer:SLK 238 Montafon für groben Überblick

Ruhige Tour über die idyllisch gelegene Küngs-Maisäß bis zum Normalweg von der Kristbergbahn. Dort sind auch heute am Dienstag mehrere Wanderer unterwegs und genießen das herrliche Panorama der Rätikonberge gegenüber. Über den Alpilakopf 2078m. Auf diesem ersten Gipfel wird in einer Panoramatafel interessant die geologische Bergzerreißung und Mehrfachgratbildung des lokalen Gebirgsrückens beschrieben. Weiter auf den Itonskopf 2089m, laut Gipfelbuch der Hausberg der Bartholomäberger. Sogar ein Gedicht des Heimatdichters Otto Borger hat dort Eingang gefunden und sorgt für Literatur-Kultur auf dem Berg: 

of da bärg - sen miar zwärg
winzig kli - jed's sachts i
und im tal - im a saal
ment ma glei - was ma sei.

Abstieg bis zum Wanderweg Richtung Wannaköpf, aber gleich nordseitig zum Sunntigkopf und auf dem Jagdsteig über den zerklüfteten und von Dolinen übersäten Rücken der Fallbachköpfe zur Weidmannsruh und ins Tal.


Tourengänger: goppa

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T4
8 Okt 07
Itonskopf (2089) · Pasci
T3
28 Mai 12
Itonskopf · a1
T4
T3
T2

Kommentar hinzufügen»