Tiefenstock


Publiziert von MaeNi , 23. Mai 2009 um 18:20.

Region: Welt » Schweiz » Uri
Tour Datum:23 Mai 2009
Klettern Schwierigkeit: II (UIAA-Skala)
Ski Schwierigkeit: ZS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-UR   CH-VS 
Aufstieg: 1400 m
Abstieg: 1400 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:PW bis zum Hotel Tiefenbach
Zufahrt zum Ankunftspunkt:PW bis zum Hotel Tiefenbach
Unterkunftmöglichkeiten:www.hotel-tiefenbach.ch
Kartennummer:1231 Urseren, 255 S Sustenpass

Da die Furkapassstrasse nun bis zum Tiefenbach geöffnet ist, hat sich uns eine Tour in diesem Gebiet geradezu aufgedrängt, zumal wir dort immer wieder gerne unterwegs sind. Fenek hat uns dann mit seinem Tourenbericht noch grad an den Tiefenstock erinnert und unser Ziel für heute war somit beschlossene Sache. Und wie das Leben manchmal so spielt, haben wir zu früher Stunde beim Tiefenbach noch Alpinist angetroffen, der sich heute Richtung Galenstock aufmachen wollte. Und so sind wir dann noch ein Stück zusammen hochgegangen, bevor sich unsere Wege getrennt haben. Aber nachdem wir alle unsere Gipfel bestiegen und die Sulzabfahrten genossen hatten, trafen wir uns wieder zu einem feinen Mittagessen im Tiefenbach.

Aufstieg:
Hotel Tiefenbach - Älpetli - Chräiennest - Tiefengletscher - Nördl. Tiefensattel - Tiefenstock

Abfahrt:
In etwa auf der gleichen Route...einfach dem Schnee nach halt..;-)

Verhältnisse:
Frühmorgens mehrheitlich feste und auch tragende Schneedecke, die aber dann schnell aufweicht, sobald sie in die Sonne kommt. Auf dem immer noch gut eingeschneiten Gletscher herrschten noch herrliche Sulzverhältnisse zur Zeit als wir wieder runter sind (ca. 10:00 Uhr), unten wird es dann halt immer weicher und schwerer und der "Grasanteil" nimmt doch langsam aber sicher zu. Bei geschickter Routenwahl kommt man aber derzeit noch ohne Skitragen bis zur Passstrasse runter.

Der Aufstieg zum nördlichen Tiefensattel bietet derzeit eigentlich keine Probleme, ausser dass der Aufstieg durch die mit einem Fixseil versehene Einstiegsrinne eher nass und schmutzig ist.

Am Gipfel eher windig, daher schon bald wieder abgestiegen.

Tourengänger: MaeNi

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS II WS+
22 Mai 10
Tiefenstock 3515m · Bombo
II S-
19 Mai 05
Tiefenstock 3515 m · Cyrill
ZS 4+
4 Aug 13
Tiefenstock ... adieu plaisir · poudrieres
WS ZS-
ZS III WS+

Kommentar hinzufügen»