Murgsee-Rundwanderung


Publiziert von carpintero Pro , 2. September 2018 um 22:11.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:26 August 2018
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG   Schilt-Mürtschengruppe   CH-GL 
Zeitbedarf: 6:30
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 900 m
Strecke:16 km / siehe GPS-Track
Zufahrt zum Ausgangspunkt:PW ins Murgtal (Parkplatz Merlen)
Kartennummer:map.geo.admin.ch

Als wir vom Parkplatz Merlen losmarschieren, ist es noch mehrheitlich grau und die Nässe überall zu sehen. Dem Salamander, den wir Im Gspon antreffen, gefällt dieses Wetter ausgesprochen gut. Wir allerdings sind froh, als sich bei Unter Mürtschen die Sonne zumindest zeitweise zeigt. Entlang des Weges erspähen wir mehrere Tannenhäher, die zwischen den Arven ihre Runden drehen und nach Futter suchen. Nach einem weiteren Anstieg zur Murgseefurggel picknicken wir auf ebendieser und geniessen die Aussicht.
 
Nach dem Mittagessen besuchen wir das nahe gelegene Berggasthaus Murgsee und genehmigen uns ein feines Dessert. Anschliessend wandern wir Richtung Merlen und freuen uns über den schönen Anblick des Unteren Murgsees. Während des Abstiegs beobachten wir noch weitere Tannenhäher und dies sogar aus nächster Nähe.

Tourengänger: carpintero


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentare (3)


Kommentar hinzufügen

Primi59 hat gesagt:
Gesendet am 5. September 2018 um 20:19
....auch eine einfachere, gemütliche Wanderung hat seinen Reiz, gell ? :-)

Gruss Priska

carpintero Pro hat gesagt: RE:
Gesendet am 9. September 2018 um 10:24
Auf jeden Fall! Für mich stehen dann Dinge wie Botanik und die Tierwelt im Fokus, nebst der schönen Landschaft natürlich.

Primi59 hat gesagt: RE:
Gesendet am 9. September 2018 um 20:19
genau so soll es sein, man merkt dies auch an den schönen Fotos von dir.

Gruäss
Priska


Kommentar hinzufügen»