Passo dell‘Uomo (eMTB)


Publiziert von tricky Pro , 8. August 2018 um 11:20.

Region: Welt » Schweiz » Tessin » Bellinzonese
Tour Datum: 3 August 2018
Mountainbike Schwierigkeit: S - Fahrtechnisch schwere Tour
Wegpunkte:
Geo-Tags: Gruppo Pizzo del Sole   CH-TI   Gruppo Scopi   CH-GR   Gruppo Pizzo Molare 
Zeitbedarf: 4:30
Aufstieg: 664 m
Abstieg: 1627 m

Gemäss Sedrun Disentis Tourismus von Heidi Meier eine mittel-schwierige MTB-Tour Passo dell‘Uomo --> Passo del Sole --> Olivone.
Die Tour ist super. Dennoch ist das meiste S3, somit sicher nicht mittel-schwierig, sondern als Schwierig einzustufen.

Der Aufstieg ab Stausee beim Lukmanierpass zum Passo dell'Uomo wird beschrieben als "testen der Kraft und Geschicklichkeit auf groben Untergrund durch das Val Termine" Mit dem eBike ist das ganze fast alles zu Fahren. Dennoch wird sehr gutes Fahrkönnen gefordert beim Hinauffahren über die grossen losen Blöcke. Ab dem Passo dell'Uomo schöne technische Strecke, speziell im unteren Teil vor Bivio Lareccio sehr Trickreich. Ab und zu Flowstrecken. Die Tour kann ich also allen technisch versierten Mountain-Biker empfehlen.

Es war ein warmes Wetter mit kaum Wind. In der höheren Gegenden gerade angenehm, weiter unten im Tal schon sehr Heiss. Es gibt immer wieder Einkehrmöglichkeiten bei der Abfahrt. Morgen geht es zum zweiten Teil unserer Tour.

Tourengänger: tricky


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»