Über Glaser Grat und Lüschgrat zum Pascuminersee


Publiziert von Delta Pro , 10. August 2018 um 15:09.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Domleschg
Tour Datum: 1 August 2018
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 530 m

Gemütliche Familien-Wanderung über die runden Gipfel des Heinzenberges

Am Heinzenberg gibt es noch verschiedene Gipfelchen, die mir noch unbekannt sind. Sonderlich spannend sind die Grashügel nicht, auch wenn die Ausblicke zu Beverin und Co recht eindrücklich sind. An diesem heissen 1. August konnten wir über zwei Gipfel den wunderschönen Pascuminersee erreichen, der eine willkommene Abkühlung ermöglichte.

Vom Glaspass auf dem Wanderweg über den Glaser Grat. Der Aufstieg zum Lüschgrat ist nicht markiert, aber der Weg ist gut ausgetreten. Abstieg zum Bischolsee mit seinen eindrücklichen, schwimmenden Gras-Inseln. Zum Bade lädt der nur wenige Minuten entfernte Pascuminersee. Wir geniessen eine lange Rast am kühlenden Bergsee mit schönem Blick in die umliegende Bergwelt. Als - wie für einen 1. August zu erwarten ist - die Anzahl badewilliger Wanderer zunimmt, machen wir uns auf den Rückweg zum Glaspass, den Wegen in der Flanke folgend.

Tourengänger: Delta, Xinyca


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
T1
T2
T2
12 Aug 07
Über den Heinzenberg · Alpin_Rise
T3

Kommentar hinzufügen»