Dossen


Publiziert von Zaza , 14. Juli 2018 um 17:50.

Region: Welt » Schweiz » Bern » Oberhasli
Tour Datum:13 Juli 2018
Wandern Schwierigkeit: T5 - anspruchsvolles Alpinwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-BE 
Zeitbedarf: 5:45
Aufstieg: 1800 m
Abstieg: 1800 m

Am Vorabend hatten t2star und ich an einer Tour aufs Kleine Wellhorn herumstudiert, die Sache aber letztlich wegen Bernds knappem Zeitplan auf ein anderes Mal verschoben. Hingegen empfahl mir der Kamerad den Dossen, ebenfalls eine sehr schöne Tour. 

Die etwas lange Reise mit Zug und Bus bis Rosenlaui ist heute eine kurzweilige Sache, weil ich unterwegs einen jungen, dynamischen Bergbuchautor treffe, der in der Gegend für seine nächste Bergmonografie Fotos machen will. Deshalb stecke ich kurz nach dem Start die mitgetragene Lektüre ins Gebüsch, um die Ware beim Rückweg wieder einzusammeln...man will ja leicht unterwegs sein ;-)

Zu beschreiben gibt es da eigentlich gar nicht viel...man steigt von der Haltestelle Gletscherschlucht auf dem markierten und stellenweise mit Kabeln und Leiter ausgerüsteten Weg zur Dossenhütte (T4). Danach über den Dossengrat, der an vielen Stellen ebenfalls ausgerüstet ist (Drahtseile, Eisenbügel, Stifte) bis zum Dossensattel. Rechts über ein Band mit deutlicher Wegspur und Steinmänner leicht ansteigend die Gipfelflanke queren und dann direkt auf den Dossen. (T5). Vom Gipfel prächtiger Weitblick in die Gletschwerwelt der Wetterhorngruppe! 

Varianten:
  • Von der Hütte über den Firn (im Moment quasi durchgehend) zum Dossensattel - etwas einfacher, je nach Verhältnissen Steigeisen nötig
  • Vom Dossensattel über den Nordgrat zum Gipfel - zuerst eine Stufe III-, dann einfacher

Tourengänger: Zaza


Minimap
0Km
Klicke um zu zeichnen. Klicke auf den letzten Punkt um das Zeichnen zu beenden

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS+ III
15 Jul 15
Dossenhorn via Nordgrat · Sherpa
T5 ZS- WS-
T5 ZS- IV
T5 WS II
16 Sep 14
Dossengrat (3032m) · أجنبي
T5 WS 3
31 Jul 11
Dossenhorn 3138m · Lulubusi

Kommentar hinzufügen»