Rimpfischhorn - im Stau steckengeblieben..


Publiziert von MaeNi , 11. Mai 2009 um 18:40.

Region: Welt » Schweiz » Wallis » Oberwallis
Tour Datum: 9 Mai 2009
Ski Schwierigkeit: ZS
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-VS 
Aufstieg: 1300 m
Abstieg: 1400 m
Unterkunftmöglichkeiten:www.britannia.ch, www.taeschhuette.ch
Kartennummer:284S Mischabel, 1328 Randa

Nach der erfolgreichen Besteigung des Strahlhorns hatten wir uns für heute das Rimpfischhorn vorgenommen. Doch erstens kommt es anders und zweitens als man denkt...denn bis ca. 50 Meter unter den Gipfel sind wir dann auch gekommen, doch dann wurde uns der Betrieb am Berg einfach zuviel und die Sicherheit zu wenig. Und warten, bis alle rauf unter runter gewesen wären, wollten wir halt auch nicht...hätte auch viel zu lange gedauert. Aber liebes Rimpfischhorn..das lassen wir nicht auf uns sitzen und kommen sicher mal wieder....und dann bis ganz rauf!

Die umgebaute Täschhütte ist sehr komfortabel. Bewartung freundlich, Essen gut.

Aufstieg:
Britanniahütte - Allalinpass - Rimpfischsattel - Umkehr auf ca. 4140m

Abstieg/Abfahrt:
Rimpfischhorn - Rimpfischsattel - Mellichgletscher -Vor der Wand - Rinderberg - Täschhütte

Verhältnisse:
Am Morgen etwas Neuschnee auf harter Unterlage. In der Abfahrt zuerst hart und teilweise gedeckelt, dann schöner Sulz und schlussendlich Pfluderschnee und gar kein Schnee mehr. Fussaufstieg zum Gipfel an einigen Stellen etwas vereist, aber mit etwas Vorsicht gut machbar.

Tourengänger: MaeNi

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

WS III
ZS
30 Apr 07
Rimpfischhorn (4.199 m) · Basti
WS II WS
WS+ II
8 Sep 07
Rimpfischhorn, 4199m · Montanara
WS+ II
5 Sep 04
Rimpfischhorn 4199 m · Cyrill

Kommentar hinzufügen»