Foppaspitz


Publiziert von cresta , 11. Juli 2018 um 19:56.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Avers
Tour Datum:11 Juli 2018
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 4:00
Aufstieg: 571 m
Abstieg: 571 m

Aus der Perspektive von Juf sieht der Foppaspitz wie ein stattlicher Gipfel aus. In Wirklichkeit ist es aber nur ein Ausläufer des Mazzaspitz. Alpinistisch sicher keine große Nummer aber trotzdem ein lohnendes Ziel mit hübscher Aussicht. Ab Juf geht es über den markierten Wanderweg Richtung Fallerfurgga. Auf der Höhe von ca. 2700 Meter verläßt man den Weg und umrundet in einer großen Hochebene den P. 2732. Zum Foppaspitz geht es dann auf dem breiten Rücken noch ein paar Meter abwärts. Der weglose Teil dieser Wanderung ist tatsächlich der einfachste: das ist nur noch ein T1-Spaziergang. Obwohl der größte Teil der Wanderung über markierte Wege ging und das Wetter schön war begegnete ich heute keinem einzigen Menschen.

Tourengänger: cresta


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»