Schlösser Liebegg & Wildegg


Publiziert von D!nu , 12. Juni 2018 um 17:16.

Region: Welt » Schweiz » Aargau
Tour Datum:10 Juni 2018
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-AG 
Zeitbedarf: 3:00

Beim heutigen Ausflug haben wir die Schlösser Liebegg und Wildegg besucht. 

Liebegg
Bei Gränichen befindet sich ein kleiner Ort namens Liebegg. Direkt unterhalb des Schlosses findet man einen grossen gratis Parkplatz. Über den Waldweg stiegen wir von der Nordseite hinauf zum Schloss Liebegg. Auf diesem Weg mit vielen Treppen trafen wir auf ein Eichhörnchen, welches wir über eine längere Zeit beobachten durften. Zuerst stiessen wir auf dem Schlosshügel auf das Luternauhaus. Sämtliche Türen waren verschlossen, so auch die Türe im Verbindungstor zum Innenhof der neuen Burg. Kurzerhand sind wir aussenherum durch das untere Tor, welches geöffnet war. Dort befindet sich auch ein Hexenmuseum - heute war es ebenfalls geschlossen. In der Schlossscheune fand zurzeit ein privater Anlass statt.

Über das Untertor verliesen wir wieder die neue Burg und wanderten auf direktem, breitem Waldweg zu den Sandsteinhöhlen. Diese ist wiederum in wenigen Minuten erreichbar. Die Sandsteinhöhlen beeindruckten uns sehr. Einzelne sind wegen Errosion abgesperrt. Die grösste jedoch lädt zum grillieren und spielen ein. Es scheint, als ob die Höhle bereits schon mehrere male eingestürzt ist, denn der Boden ist mit Trümmersteinen und Erdhaufen übersäht. Wir werden wiederkommen, das nächste Mal mit unseren Kindern und Grilladen :-) Zurück am Tageslicht, schliessen wir den kurzen Rundspaziergang ab und laufen über die asphaltierte Strasse, zurück zum Parkplatz.

Wildegg
Die Strecke zwischen den beiden Schlössern machen wir mit dem PW. Auch beim Schloss Wildegg findet man diverse gratis Parkplätze. Über den Gutshof erreichen wir zu Fuss das Schloss Wildegg. Für den Garten und das Schlossmuseum wird Eintritt verlangt, welcher sich auch lohnt. Heute haben wir uns vor allem im Schlossgarten orientiert. Hier findet man viele Pro specie Rara Pflanzen. Dankdem ich in eine gelernte Gärtnerin verliebt bin, macht mir das schlendern durch Gärten immer mehr Spass und Lerne sukzessive neues dazu :-) 

Tourengänger: D!nu


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
T1
19 Mai 11
Schloss Wildegg · bidi35
T1 WS
15 Okt 16
Weg der Habsburger · joe
T1
13 Apr 13
Aargauer Schloss Tour · DanyWalker
T1
25 Apr 10
Von Aarau bis zur Habsburg · Patric

Kommentare (3)


Kommentar hinzufügen

silberhorn Pro hat gesagt:
Gesendet am 13. Juni 2018 um 12:48
Nehme an zum Gutshof seit ihr durch die schöne kurze Allee gefahren. Oder gibt es unterdessen einen neuen anderen Weg?

D!nu hat gesagt: Richtig :-)
Gesendet am 14. Juni 2018 um 11:35
Ganz genau, durch die Allee sind wir hinauf zum Gutshof gelaufen.

silberhorn Pro hat gesagt:
Gesendet am 13. Juni 2018 um 12:54
Seit meinem Besuch hat sich einiges verändert.


Kommentar hinzufügen»