Klettertour "Oprosti mi pape"


Publiziert von Matthias Pilz Pro , 5. Juni 2018 um 17:14.

Region: Welt » Kroatien
Tour Datum: 2 Juni 2018
Klettern Schwierigkeit: 4+ (Französische Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: HR 

Am Veliki Vitrenik gibt es ideales Übungsgelände zum Erlernen der Mehrseillängentechnik und bei Wunsch können die Touren auch noch optimal mit mobilen Sicherungsmitteln abgesichert werden. Die Touren sind recht kurz (3-4SL) und gut abgesichert. Auch die am Nachmittag schattige Lage macht die Wand ideal zum Üben. Die Aussicht auf die Schlucht und das Meer sind wunderbar und somit steht einem leichten, aber nicht minder lohnenden Klettertag hier nichts im Wege!

ZUSTIEG: Kurz nach der "Mautstelle" erreicht man einen linkerhand liegenden erhöhten Schotterparkplatz. Von hier folgt man dem nach rechts in den Wald verlaufenden Weg zum Wandfuß und einige Meter nach rechts zum angeschriebenen Einstieg der Tour.

ROUTE: Siehe Topo. Entgegen dem Topo sind nur 3 lange Seillängen zu klettern.

ABSTIEG: Vom flachen Ausstiegsplatz meerseitig entlang von Steinmännern zurück zum Einstieg.

SCHWIERIGKEIT: 4a (3c obl.)

ABSICHERUNG: ++++/++++: sehr gut mit Bohrhaken, hervorragend zum Üben und für Anfänger!

WETTER: Sonne

MIT WAR: Karin, Tanja

Tour beschrieben von Matthias Pilz (mammut-extreme@gmx.at), ©Matthias Mountaineering

Tourengänger: Matthias Pilz


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»