Säntis 2501m


Publiziert von MicheleK , 5. Mai 2009 um 11:46.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:20 September 2002
Wandern Schwierigkeit: T3 - anspruchsvolles Bergwandern
Klettern Schwierigkeit: I (UIAA-Skala)
Wegpunkte:
Geo-Tags: Alpstein   CH-AI   CH-AR   CH-SG 
Zeitbedarf: 3:00
Aufstieg: 1150 m
Strecke:Schwägalp - Tierwis - Säntis - mit Seilbahn zur Schwägalp
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Schwägalp mit PW.
Zufahrt zum Ankunftspunkt:Idem. Beim runterfahren war kurz zuvor bei Chliwald auf der Geraden ein schwerer Motorradunfall passiert. Vorsicht Toefffahrer !!

Eine weite Erinnerung aus der Mottenkiste. Auf Hikr gibts ueber 80 Saentis Tourenbeschreibungen,  viele auch ueber diese klassische Route. Deshalb, eher fuer mein persoenliches Tourenbuch, der Eintrag einer meiner ersten Solotouren in den Bergen. Es war meine erste Saentisbesteigung, und ich weiss noch, ich war beeindruckt.

Von der Schwägalp steil auf die Tierwis. Bedingungen waren ideal und schattig frisch.. Der Tiefblick auf die Schwaegalp ist eindruecklich.

Auf der Himmelsleiter lag etwas Eis und es gab es Stau, verursacht  durch eine sehr zahlreiche Schwaebische Seniorengruppe. Ich weiss noch dass ich sie irgendwie ueberholt habe (wo es geht).

Oben hab ich das wunderschoene Gipfelpanorama genossen und den Japaner zugeschaut. Hatte diesmal meinen Feldstecher dabei und die komplexe Anatomie des Alpsteinmassivs bestaunt. 

Als dann Nebel aufkam, bin ich mit der Seilbahn knieschonend wieder runter geschwebt - so dass ich um 3Uhr Zuhause war um, wie versprochen,  zu meinem dazumals 2-jaehrigen Sohn zu schauen.


Tourengänger: MicheleK

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3
27 Sep 08
Säntis 2502m · alpstein
T3
7 Jul 07
Schwägalp-Säntis · andreas
T4
30 Jun 07
Säntis 2501m · Nadine
T3
24 Jun 07
Säntis 2501m · CK
T3
30 Sep 06
Säntis 2502m · Schlumpf

Kommentare (3)


Kommentar hinzufügen

alpstein Pro hat gesagt: Immer wieder schön !
Gesendet am 5. Mai 2009 um 14:38
Die Tour von der Schwägalp über die Tierwies zum Säntis -mit anschließendem Frühstück auf der Terrasse des Alten Säntis- gehört zu unserem jährlichen Pflichtprogramm.

Grüße
alpstein

MicheleK hat gesagt: RE:Immer wieder schön !
Gesendet am 5. Mai 2009 um 23:32
Tja, obwohl ich das Gebiet eigentlich wenig kenne, habe ich noch einiges vor. Auf den Kreuzbergen war ich, und das war absolut genial. Deshalb habe ich diesen Sommer eine Kletterwoche auf der Hundsteinhuette geplant.

Und zum geniessen - schau mal hier rein.

www.silentgraphics.ch/galerien/alpstein2/album/index.html

Schoene Gruesse.
Michele

alpstein Pro hat gesagt: RE:Immer wieder schön !
Gesendet am 6. Mai 2009 um 06:36
Vielen Dank für den Link mit den tollen Aufnahmen.

Dann wünsche ich schon mal viel Spass bei der Kletterwoche. Die Gegend um den Fälensee wird dir gefallen.

Grüße
alpstein



Kommentar hinzufügen»