SKT Suldenspitze(3376m) - beliebt bei Alt und Jung


Publiziert von ADI , 29. März 2018 um 10:50.

Region: Welt » Italien » Trentino-Südtirol
Tour Datum:22 März 2018
Hochtouren Schwierigkeit: L
Ski Schwierigkeit: WS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: I 
Zeitbedarf: 4:30
Aufstieg: 770 m
Abstieg: 770 m
Strecke:Bergstation der Seilbahn-Suldenferner-Janinger Scharte-Gipfel
Zufahrt zum Ausgangspunkt:über die Fahrstrasse nach Sulden; parken auf dem großen P bei der Talstation. Die Bergfahrt kostet 15,-- Euro pro Person
Unterkunftmöglichkeiten:Sulden
Kartennummer:Tabacco 08 Ortles-Cevedale 1:25000

Weiterhin LWS 3, Nordwind, das Wetter jedoch strahlend sonnig, da bietet sich die Suldenspitze aus Skiziel idealerweise an.

Nach gemütlichem Start mit der Seilbahn(15 Euro) startet man auf 2600m Höhe und kann die Tour völlig entspannt angehen.
In eine Kabine passen 110 Leute, 7900 KG Tragfähigkeit.....unglaublich.

Kaum nach unserem Start gegen 10.30 Uhr rauscht eine riesengroße Staublawine von der Ostschulter der Königspitze runter, ein beeindruckendes Spektakel.....
Wir nehmen an, es hat sich spontan Schnee gelöst, denn in der Gegend hat es die Tage zuvor bis zu 70cm Neuschnee gemacht.
Dann schon bald kreisen Hubschrauber.....am Nachmittag die traurige Gewißheit:

Eine Tiroler 3er Gruppe war über den Normalweg hoch zum Gipfel der Königspitze aufgestiegen und hatte in ca. 3400m Höhe die Lawine ausgelöst.
Die beiden Männer tot, die Frau wird später in einem Trienter Krankenhaus sterben.....
Trauriges Ende einer an diesem Tag mehr als riskanten Skitour bei LWS 3 und viel eingewehtem Schnee in der Ostflanke, keiner versteht's.....alle schütteln den Kopf. R.I.P.

Wir finden oben, trotz Wind ein windstilles Plätzchen mit einem flauen Gefühl im Magen.



Tourengänger: ADI


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

ZS III
T5- WS I
5 Sep 12
Monte Cevedale · MarkB
WS+
2 Jul 11
Hochtour Monte Cevedale · kaos
T2 WS+ II
T4 WS+ I
13 Aug 17
Monte Cevedale (3769m) · Kottan

Kommentar hinzufügen»