St. Anton AI - Herren 1'037m - Fegg - NF-Haus - St. Anton AI


Publiziert von stkatenoqu Pro , 13. März 2018 um 14:30.

Region: Welt » Schweiz » Appenzell
Tour Datum:13 März 2018
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-AI 
Zeitbedarf: 1:15
Aufstieg: 200 m
Abstieg: 200 m
Strecke:laut Beschrieb
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Oberegg AI/St. Anton AI kann man von Heiden AR oder aus dem Rheintal erreichen.
Zufahrt zum Ankunftspunkt:dito
Unterkunftmöglichkeiten:in den umliegenden Orten

Entgegen der Wetterprognose regnete oder schneite es am Vormittag nicht, sodass eine schöne Rundtour gut möglich war: vom Parkplatz bei Gonzeren wanderten wir hinunter nach Kuser und hinauf zum baumbestandenen Gipfel "Herren", der 1'037m in den Himmel ragt. Hier waren einige kurze Schneefelder zu queren, was aber ohne Probleme möglich war. Bei Fegg wandten wir uns wieder nordwärts, um beim nächsten Abzweig uns westwärts zu halten. Beim Gehöft Ledi geht es recht steil bergauf zum (derzeit geschlossenen) Naturfreundehaus und über "Oberer Bürki" zurück zum Auto.

Eine nett Runde mit schönen Blicken ins Rheintal und die vorarlberger Bergwelt und auf der anderen Seite ins Appenzellerland und auf den Bodensee.

Tourengänger: stkatenoqu



Kommentar hinzufügen»