Baslersch-Chopf


Publiziert von tricky Pro , 25. Februar 2018 um 17:19.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Davos
Tour Datum:25 Februar 2018
Ski Schwierigkeit: ZS+
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Zeitbedarf: 4:00

Zusammen mit Dina und Aita im tiefsten Nebel vom Flüelental hoch bis zum Gulerigen Furgga. Danach strahlend schönes Wetter. Wind nur leicht, etwas kühl. Im unteren Teil -6°, mitte -3°, oben -4°. Gipfel war noch ungespurt. Steigeisen zum Gipfel (Baslersch-Chopf) nicht nötig. Für die Abfahrt nahmen wir via NE-Flanke mit gut 35° Steilheit. Schnee auch im unteren Teil sehr gut, jedenfalls für Snowboarder. Für Ski ist der manchmal auftrete Deckel mühsam zu fahren.

Unser Ziel wäre eigentlich das Sentisch Horn gewesen. Navigation im Nebel schwierig, Wollten nicht mehr queren und entschieden uns den wenig bestiegene Bergspitz zu machen. Hinter uns eine weitere Gruppe die allerdings nur auf den Vorgipfel ging und auch wieder die Normalroute runter.

Tourengänger: tricky


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T3+
L
2 Apr 16
Baslersch Chopf, 2629 m · roko
WS-
9 Mär 08
Baslersch Chopf · MunggaLoch
WS
29 Nov 03
Baslersch Chopf 2629m · Cyrill
L
19 Apr 14
Baslersch-Chopf 2629m · Robertb

Kommentar hinzufügen»