Runde über Buechberg 525m und Schloss Risegg


Publiziert von stkatenoqu Pro , 13. Februar 2018 um 16:10.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum:13 Februar 2018
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG 
Zeitbedarf: 2:00
Aufstieg: 140 m
Abstieg: 140 m
Strecke:laut Beschrieb
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Rheineck liegt an der A1 mit eigenem Zubringer
Zufahrt zum Ankunftspunkt:dito
Unterkunftmöglichkeiten:in den umliegenden Orten

Bei strahlend schönem, aber kaltem Wetter starteten wir von der Siedlung Buechstiggass, überquerten die A1 und wanderten hinunter zum Schloss Risegg. Über Zelg ging es weiter ins Fuchsloch und einem Bächlein entlang zur Industrie Hegi. Jetzt unter der A1 hindurch nach Buriet, wo der Anstieg zum Steinigen Tisch beginnt. Die paar Zentimeter Neuschnee störten auch im Schatten nicht, der Weg war recht angenehm zu gehen. Kurz nach dem Gasthaus erreichten wir den Gipfel des Buechberges mit toller Sicht über den See, der sich heute in einem ganz extremen Blau präsentierte. Über Greifenstein wanderte wir zurück zum Auto.

Tourengänger: stkatenoqu



Kommentar hinzufügen»