Rundwanderung Schwarzer Bären - Punkt 898m - Schaugenbad und retour


Publiziert von stkatenoqu Pro , 2. Januar 2018 um 16:56.

Region: Welt » Schweiz » St.Gallen
Tour Datum: 2 Januar 2018
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-SG 
Zeitbedarf: 1:15
Aufstieg: 190 m
Abstieg: 190 m
Strecke:laut Beschrieb
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Den "Schwarzen Bären" erreicht man entweder von der Stadt St. Gallen oder von Trogen AR
Zufahrt zum Ankunftspunkt:dito
Unterkunftmöglichkeiten:in den umliegenden Orten

Am frühen Nachmittag tat sich heute ein Schönwetterfenster auf, das ich für eine kleine Rundwanderung nutzen wollte: ich startete beim Schwarzen Bären zwischen Trogen AR und St. Gallen und stieg weglos auf den Gipfel 898m. Von dort geht es ein Stückchen steilen hinunter zu einer Verzweigung, wo ich links abbog. In der Folge ging ich an Gädmen vorbei und erreichte auf dem fast durchgehend schneefreien Forstweg bald die Strasse, die von Speicherschwendi kommt. Auf dieser wanderte ich weiter bis zum Schaugenhof. Ab hier führte mich ein Wiesenweg relativ steil hinauf auf den waldfreien Punkt 814, der einen schönen Blick zum Bodensee bot. Über Hueb, Heuhueb und Althueb kehrte ich zurück zum Schwarzen Bären, froh, keinen solchen in Natur angetroffen zu haben.

Tourengänger: stkatenoqu



Kommentar hinzufügen»