Trinkwasserspeicher Mauthaus 450m und Ölschnitzsee 620m - Wasser marsch!


Publiziert von georgb Pro , 2. Januar 2018 um 21:24.

Region: Welt » Deutschland » Östliche Mittelgebirge » Sonstige Höhenzüge und Talgebiete
Tour Datum: 2 Januar 2018
Wandern Schwierigkeit: T1 - Wandern
Wegpunkte:
Aufstieg: 20 m
Abstieg: 20 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Steinwiesen-Ködeltalsperre-Windheim-Ölschnitzsee
Kartennummer:Fritsch Wanderkarte Naturpark Frankenwald

Der Himmel öffnet zum Jahresbeginn die Schleusen, regnet den Frankenwald ein und spült den schönen Schnee weg. Wir lassen uns nicht verdrießen, packen den Schirm ein und ziehen offensiv dem Wasser entgegen.
Am meisten davon finden wir an der Ködeltalsperre und schlendern ein wenig am Ufer entlang. Für ein paar nette Fotomotive reicht der kurze Spaziergang, doch bald wird uns das Wetter zu ungemütlich und bevor das Wasser auch von oben zunimmt, ziehen wir uns wieder zurück ins Trockene.
Tags darauf begrüßt uns der erste Guss schon beim Frühstück und lädt ein zu einem weiteren Wasserspaziergang. Der Ölschnitzsee lockt, im Sommer ist er zum Baden geeignet, heute reicht unsere Motivation gerade noch für die Umrundung. Nach 15 Minuten Regenlücke haben wir Alles gesehen und hüpfen zurück ins Auto.
Genug von den wässrigen Wanderungen lassen wir nur noch Kaffee, Obstbrände und Tränen fließen, zum Abschied aus dem feuchtfröhlichen Frankenwald.


Tourengänger: georgb


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»