Piz Sezner, 2310m


Publiziert von Robertb , 30. Dezember 2017 um 14:14.

Region: Welt » Schweiz » Graubünden » Surselva
Tour Datum:26 Dezember 2017
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: CH-GR 
Aufstieg: 900 m
Abstieg: 900 m
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Chur, Ilanz, Vella, Lumbrein
Unterkunftmöglichkeiten:Piz Regina, Lumbrein

Zu dieser Jahreszeit liegt wie im ganzen Alpengebiet überdurchschnittlich viel Schnee im Val Lumnezia. Wir ziehen die Felle auf und machen uns auf zum Piz Sezner. Das Wetter ist nicht mehr wolkenlos, der Föhn hat eingesetzt.

 

Gemütlich machen wir uns nach den Weihnachtstagen um ca 10 Uhr auf den Weg. Angenehm steigen wir in einer vorhandenen Spur bergwärts. Keine Hetzerei, kein  Gewusel wie an den Seilbahnstationen. Die Route habe ich schon etliche Male beschrieben, darum verzichte ich auf deren Beschreibung.

 

Bei starkem Wind nehmen wir sodann die letzten Meter in Angriff. Der Schnee ist ‘gedeckelt’ und windverblasen. Ein kurzer Aufenthalt auf dem Gipfel, Felle abziehen und runter zum Gipfelrestaurant. Dort wärmen wir uns bei einer feinen Suppe. Da die Schneeverhältnisse nicht optimal sind entschliessen wir uns für die Abfahrt die Piste des Skigebietes Obersaxen hinunter nach Lumbrein zu nehmen.

Tourengänger: Robertb


Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen

T2
23 Dez 15
Piz Sezner 2309m · Robertb
L
22 Feb 15
Piz Sezner 2309m · Robertb
T2 WT1
23 Dez 14
Piz Sezner 2309m · Robertb
T2
L

Kommentar hinzufügen»