Levada do Moinho


Publiziert von Max Pro , 6. Dezember 2017 um 21:52.

Region: Welt » Portugal » Madeira
Tour Datum:27 November 2017
Wandern Schwierigkeit: T2 - Bergwandern
Wegpunkte:
Zeitbedarf: 2:30
Aufstieg: 250 m
Abstieg: 250 m
Strecke:11 km
Zufahrt zum Ausgangspunkt:Achadas da Cruz, erreichbar über die ER101, von Raposeira über Ponta do Pargo Richtung Porto Moniz, ziemlich kurvige Angelegenheit.
Kartennummer:Discovery Walking Tracks, Madeira Tour and Trail

Die meisten Touristen, die in dem verschlafenen Dorf haltmachen, steigen zu den Meeresgärten von Achadas da Cruz ab. Und fahren dann mit der Seilbahn rauf oder zuerst runter. Egal wie, dies ist jedenfalls unserer Wanderung entlang der Levada do Moinho vorzuziehen, die ist nämlich eher mäßig spannend. Wer spektakuläre Wasserläufe wie im Wallis erwartet, ist hier definitiv falsch.

Wer sich das trotzdem antun möchte, so wie wir, der steigt von der ER101 gut 300 m östlich des Dorfplatzes mit Bushaltestelle und Parkplatz einen Treppenweg zwischen zwei Häusern nach oben (kein Wegweiser) und trifft wiederum 200 m später die Levada do Moinho. Ab jetzt kann man kaum noch was verkehrt machen, der Steig ist auch exakt in der Karte eingezeichnet. Entgegen der Fließrichtung folgen wir dem Wasserlauf, dabei ist's mal mehr und mal weniger rutschig.

Auf etwa 850 m Seehöhe wird's kurz steiler, aber prinzipiell ähnelt die ganze Übung einem (flachen) Waalweg in Südtirol, leider halt ohne Aussicht. Farne und Pflanzen, die es gerne feucht haben, gibt's etliche. Wir erreichen einen Abzweig, der mit Ribeira da Cruz beschildert ist, folgen ihm weiter und gelangen so zu einem Wasserfall und etwas weiter zur Quelle auf knapp 1000 m Höhe. Zurück geht's auf gleichem Weg.

Wie gesagt, wenn man gerade auf einer Inselrundfahrt unterwegs ist und nichts besseres zu tun weiss, dann kann man das machen. Eine extra Anreise verdient der Spot nicht, es sei denn, man ist ausgewiesener Levada-Enthusiast.

Tourengänger: Max

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»