Laucherenstöckli, 1756m - Pulver gut


Publiziert von milan Pro , 4. Dezember 2017 um 17:43.

Region: Welt » Schweiz » Schwyz
Tour Datum: 2 Dezember 2017
Ski Schwierigkeit: L
Wegpunkte:
Geo-Tags: Nördliche Muotataler Alpen   CH-SZ 
Aufstieg: 600 m
Abstieg: 600 m
Strecke:8km

Von einem Parkplatz etwa 300m südlich des Ibergeregg sind wir über die Alp Ober Altberg und die geöffnete Alpwirtschaft Sternenegg zum Laucherenstöckli aufgestiegen.
Der reichliche Schnee vom Freitag lag noch relativ unverspurt, sodaß wir auch den Aufstieg schon in toller Landschaft geniessen konnten.
Vom Laucherenstöckli sind wir dann den Nordwesthang zum P. 1469 abgefahren ohne Berührung mit der Wildruhezone zu bekommen. Diese beginnt genau da, wo man auf den Fahrweg trifft.
Wiederaufstieg zum Sternenegg. Dort gab es erstmal eine Einkehr im Freien bei Kälte und Sonne, mit Decke überm Knie und Feuerschale vor dem Tisch, wunderbar.
Danach gings wieder zurück auf gleichem Weg mit kleinem Gegenanstieg im Wald, für den wir nicht wieder auffellen mußten.

Fazit: Ich kann mich nicht erinneren, so für im Dezember auf Ski gewesen zu sein. Die Bedingungen waren ideal. So kann es bleiben!


Tourengänger: milan

Galerie


Slideshow In einem neuen Fenster öffnen · Im gleichen Fenster öffnen


Kommentar hinzufügen»